Informationen und Ablauf zu Rent-a-Skilift

Ablauf

  1. Bitte erst einmal alle Informationen hier und unsere häufigen Fragen (FAQ) in Ruhe durchlesen
  2. Buchungen sind nicht unbegrenzt im Voraus möglich, es werden nur die Daten angezeigt, für die wir Buchungen entgegen nehmen können (in aller Regel 3 Tage im Voraus).
  3. Buchung durchführen mittels unserem Buchungssystem
  4. Hinweis: Neben der direkten Bezahlung per Paypal ist auch eine sofortige Überweisung per Bank möglich. In diesem Fall ist ihre Buchung erst dann bestätigt, wenn Sie die Überweisung binnen 2 Stunden vornehmen und uns einen Beleg der Überweisung per Mail zusenden. Die Bankverbindung entnehmen Sie bitte der Buchungsbestätigung.
  5. Bitte achten Sie neben ihrem klassischen Maileingang auch immer auf ihren Spam- oder Junk-Mail-Ordner. Erst wenn Sie eine Buchungsbestätigung von uns erhalten haben, gilt ihre Buchung als bestätigt.
  6. Die Details zum Ablauf stehen in eingehenden Buchungsbestätigung
  7. Sollten noch Fragen offen geblieben sein, bitte Mail an uns zurückschreiben

Bedingungen

  • Seit 11.01. gelten neue Bedingungen bei den Kontaktbeschränkungen: Neben beliebig vielen Personen des eigenen Haushalts darf nun auch eine Person eines fremden Haushaltes an dieser Aktion teilnehmen. Kinder unter (einschließlich) 14 Jahren werden hierbei nicht gezählt. In unseren FAQ haben wir einige Beispiele aufgelistet, welche Konstellationen möglich sind.
  • Haushaltszugehörigkeit und das Alter der Kinder muss von unserem Personal überprüft werden können. Bitte führen Sie daher entsprechende Dokumente mit sich mit und haben Sie Verstädnis dafür, dass wir hier keine Ausnahmen dulden können.
  • Es gelten unsere Beförderungsbedingungen
  • Kein Ersatz aufgrund von schlechten Witterungs- und / oder Pistenbedingungen nach Antritt der Buchung
  • Unsere Hygienemaßnahmen / Hygienekonzept müssen eingehalten werden
  • Ein Slot = 1 Stunde kostet 140 EUR, 2 Slots = 2 aufeinanderfolgende Stunden kosten 270 EUR (Preise jeweils inkl. der gültigen Mehrwertsteuer). Buchungen können immer nur pro Haushalt durchgeführt werden.
  • Die Bezahlung erfolgt per Vorkasse und erst nach Erhalt der Buchungsbestätigung

Datenschutz-Hinweise zur Erhebung personenbezogener Daten gemäß der CoronaVO

Die Daten in unserem Buchungssystem erheben wir zu Zwecken der Nachverfolgung von möglichen Infektionswegen gegenüber den zuständigen Behörden von Ihnen.


Rechtsgrundlage hierfür ist Artikel 6 Absatz 1 Buchstabe c) der Datenschutz-Grundverordnung (DS-GVO) i.V.m. § 2 Abs. 1 CoronaVO Sport (Verordnung des Kultusministeriums und des Sozial-ministeriums über die Sportausübung) vom 25. Juni 2020 und § 6 Abs. 1 CoronaVO (Verordnung der Landesregierung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Virus SARS-CoV-2 ) vom 23. Juni 2020.

Im Falle eines konkreten Infektionsverdachtes sind die zuständigen Behörden nach dem Bundes-infektionsschutzgesetz Empfänger dieser Daten.

Ihre personenbezogenen Daten werden von uns vier Wochen nach Erhalt gelöscht.
Zur Angabe Ihrer persönlichen Daten sind Sie nicht verpflichtet; auch wird die Richtigkeit Ihrer Angaben vom Betreiber nicht überprüft.


Sollten Sie uns Ihre personenbezogenen Daten allerdings nicht zur Verfügung stellen, können Sie unsere Leistungen nicht in Anspruch nehmen.